Wanderung auf den Windberg

Hochalpine, aber einfache Wanderung

Als höchste Erhebung der Schneealpe ragt der Windberg mit 1.903m gen Himmel. Gemeinhin ist der Windberg weit weniger bekannt als seine Nachbarn Veitsch, Rax oder Schneeberg.

 

Wir starten am Parkplatz Kohlebnerstand (1.462m) und wandern auf einem breiten, nicht besonders steilen Weg auf das Hochplateau der Schneealpe, überqueren dieses und gelangen zum Schneealpenhaus (1.788m). Über blumenbedeckte Almwiesen geht es nur noch kurz weiter zum Windberg, der eine phantastische Rudnsicht bietet. Beim Abstieg bietet sich noch eine Einkehr in der Michlbauerhütte an, ehe wir wieder am Parkplatz Kohlebnerstand zurück sind.

 

Gesamtgehzeit: ca. 4 Std.

 

Höhenunterschied: 550  Hm im Auf- und Abstieg

 

Anforderung: hochalpine, aber einfache nur wenig anstrengende Wanderung

 

WICHTIGE INFORMATION

Wir machen darauf aufmerksam, dass aus gesetzlichen und versicherungstechnischen Gründen nur Mitglieder an unseren Veranstaltungen teilnehmen können. Bei der Teilnahme eines Nichtmitgliedes erfolgt automatisch die Anmeldung zum Verein. Für nähere Infos über Leistungen der Naturfreunde, die Vorteile einer Mitgliedschaft und die Höhe des Mitgliedsbeitrages wählen Sie bitte den Link "Mitglied werden"

Kontakt

Naturfreunde BURGENLAND

Downloads

ANZEIGE