burgenland.naturfreunde.at

Langlaufen in Polen

Eine Woche Langlaufvergnügen in Jakuszyce, dem polnischen Langlaufmekka

Jakuszyce (Jakobsthal) ist das polnische Langlaufzentrum schlechthin. Auf rund 100 Kilometer summieren sich die Loipen durch das Isergebirge auf der Polana Jakuszycka (Jakobsthaler Lichtung). Alle Strecken bilden Schleifen und sind miteinander verbunden, sodass die Läuferinnen und Läufer eine Vielzahl von Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zur Auswahl haben. Mehrere Strecken sind vom Weltverband FIS für internationale Wettkämpfe zertifiziert. Auf ihnen messen sich die besten Läuferinnen und Läufer der Welt.

 

Nach dem Langlaufen tanken wir neue Kräfte im Hotel Pod Szrenica. Dazu steht der hoteleigene Wellnessbereich zur Verfügung und kulinarische Köstlichkeiten der Küche laden die Akkus für den nächsten Tag wieder auf. Elegante, modern eingerichtete Zimmer mit TV, Dusche und WC garantieren Wohlfühlatmospähre und Entspannung.

geplanter Ablauf

11.02.2018 Abfahrt in Stegersbach, Zustiegsmöglichkeiten in Oberwart, Eisenstadt und Wien
12. - 17.02.2018 Langlauf-Tagestouren auf den Loipen von Jakuszyce
18.02.2017 Abreise nach dem Frühstück

Inkludierte Leistungen:

  • Organisation der Veranstaltung
  • Hin- Rückreise und Fahrten vor Ort im Komfortbus
  • Nächtigung im Doppezimmer mit HP
  • div. Loipengebühren
  • Betreuung durch NF-Langlauftrainer

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Mittagessen bzw. Tourenproviant
  • Reisekostenversicherung

Durch die Mitgliedschaft bei den Naturfreunden ist ein Freizeit-Unfall-Versicherungsschutz (Bergekosten, Rückholkosten u. dauernde Invalidität) gegeben. Darüber hinaus bieten die Naturfreunde mit der Auslandsreiseversicherung ein attraktives Zusatzangebot zum im Mitgliedsbeitrag inkludierten Freizeit-Unfall-Service (Spitalskostenersatz, Rückholkosten ohne Kostenobergrenze)

Einen Komplettschutz Standard inkl. Stronokostenversicherung der ERV in der Höhe von € 85,- pro Person bei Baisis DZ od. TRP schließen wir auf Wunsch gerne für dich ab! (bei Basis EZ: € 113,- pro Person)

Anmeldeschluss: 30. November 2017

 

Später eingehende Anmeldungen werden hinsichtlich Verfügbarkeit geprüft und anschließend bestätigt. Durch spätere Buchung entstandene Mehrkosten jeglicher Art werden dem Teilnehmer in Rechnung gestellt. Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung in der Höhe von 200,- Euro pro Person zu leisten. Erst mit Eingang dieser Anzahlung ist ihre Anmeldung verbindlich.

Weitere notwendige Informationen senden wir nach Anmeldung bzw. rechtzeitig vor der Veranstaltung zu. Aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse, einer allgemeinen Gefährdungslage, höher Gewalt, Natur- oder Elementarereignissen oder dergleichen, kann es erforderlich sein, vom geplanten Reiseablauf abzuweichen. Aus solchen unvorhersehbaren Prorammänderungen entstehen keine Ansprüche auf Schadenersatz oder Rückzahlung. Zusatzkosten gehen zu Lasten der Teilnehmer Information zur Reiseversicherung und unsere allgemeinen Teilnahmebedingen senden wir auf Wunsch gerne zu.

 

WICHTIGE INFORMATION

Wir machen darauf aufmerksam, dass aus gesetzlichen und versicherungstechnischen Gründen nur Mitglieder an unseren Veranstaltungen teilnehmen können. Bei der Teilnahme eines Nichtmitgliedes erfolgt automatisch die Anmeldung zum Verein. Für nähere Infos über Leistungen der Naturfreunde, die Vorteile einer Mitgliedschaft und die Höhe des Mitgliedsbeitrages wählen Sie bitte den Link "Mitglied werden"

11

So., 11.02.2018 bis So., 18.02.2018

Unterkunft:

Hotel Pod Szrenica

58-580 Szklarska Poręba
ul.Broniewskiego 17

Tel. +48 75 713 09 10

 

€ 790,- (bei mind. 10 Teilnehmern)

€ 515,- (ab 15 Personen)

Alle Preise pro Pers. auf Basis Doppelzimmer!

 

Erst mit dem Eingang der Anzahlung von € 200,- pro Person gilt eine Anmeldung als verbindlich.

Kontakt

Naturfreunde BURGENLAND

Downloads

ANZEIGE